itendeesru +39 0522 554200 Mo. - Fr. 08:00 - 12:30 / 13.30 - 17.00 Via Raffaello 33, Z.I. Mancasale - 42124 Reggio Emilia Italy

Verzahnungsschleifen

Die Verzahnungsschleiferei ist die neueste Abteilung von OMIG und bedient sich Technologien der neuesten Generation, die zuverlässig und effizient eine Produktion höchster Qualität gewährleisten.
Bei der Abteilungsausstattung wurde besonderes Augenmerk auf die Produktivität gerichtet, indem Arbeitsinseln mit Werkstücklager mit automatischer Beschickung integriert wurden.

Heute bietet OMIG 4 Schleifmaschinen und 1 Messstelle Klingelnberg P40 mit folgenden Eigenschaften:

REISHAUER RZ 303

Horizontale Verzahnungsschleifanlage für die Bearbeitung von Ø bis max. 300 mm, Modul bis max. 6, bearbeitbarer Bereich 140 mm, beschickt von einem anthropomorphen Roboter und einem Werkstücklager.

MESSSTELLE KLINGELNBERG P40

Die Messstelle KLINGELNBERG P40 befindet sich in der Zahnschleifabteilung und erlaubt auch die Rauheitsvermessung. Diese Anlage ist dieser Abteilung für die Bearbeitungsverfahrenkontrolle bestimmt.

Reishauer RZ260

Verzahnungsschleifanlage mit doppelter Werkstückspindel für die Bearbeitung von Ø bis max. 260 mm, von Modul 0,5 bis max. Modul 5, bearbeitbarer Bereich 150 mm, beschickt von einem Werkstücklager mit 25 Posten.

Reishauer RZ400

Verzahnungsschleifanlage für die Bearbeitung von Ø bis max. 500 mm, Modul max. 10, bearbeitbarer Bereich max. 400 mm, beschickt von einem anthropomorphen Roboter und einem Werkstücklager.

Samputensili S400 GT

Horizontale Verzahnungsschleifanlage mit manueller Beschickung für die Bearbeitung von Ø bis max. 400 mm, Modul max. 10, bearbeitbare Fläche max. 800 mm